Videogallerie

Was ist der Excimer-Laser?

Der Excimer Laser ist ein UV-Laser mit einer Wellenlänge von 193 nm, der durch elektrische Stimulation des Argon-Fluorid-Gasgemisches erhalten wird. Es wird weltweit seit fast 30 Jahren zur Behandlung von refraktiven Defekten wie Myopie, Astigmatismus und Hyperopie im Auge eingesetzt.

Was ist Smile?

Die Smile-Laser-Methode (Relex-Methode) ist heute eine der am häufigsten verwendeten Behandlungen. Diese Methode wird insbesondere bei der Behandlung von Kurzsichtigkeit und Astigmatismus angewendet und liefert erfolgreiche Ergebnisse. Mit dem Smile-Laser können bis zu -10 bei Kurzsichtigkeit und -5 bei Astigmatismus behandelt werden. Diese Behandlungsmethode eignet sich im Allgemeinen für Patienten mit dünner Hornhaut und Berufsgruppenmit Druck- und Stoßrisiko auszusetzen.

Smile?

Der Smile-Laser ist die 3. Generation von Laserbehandlungsmethoden. Zum Beispiel erfordert die Lasik-Behandlungsmethode große Einschnitte, bei der Lächeln-Behandlungsmethode sind diese Einschnitte sehr klein. Diese Behandlungsmethode ist eine Revolution unter den klingenlosen Laserbehandlungsmethoden. Die Smile-Laserbehandlung wird besonders für Menschen mit einem aktiven Lebensstil empfohlen.

Lasik?

Heutzutage ist Lasik eine der am häufigsten verwendeten Methoden zur Behandlung von Brechungsfehlern. Diese Methode ist für Patienten über 18 Jahre geeignet, bei denen sich die Dioptiren im letzen Jahr nicht verändert haben.